Über Alarmphone Schweiz 


Der Verein Watch The Med Alarmphone Schweiz ist Teil eines Projektes, welches im Oktober 2014 von einem AktivistInnen-Netzwerk und zivilen Akteuren in Europa und Nordafrika ins Leben gerufen wurde. 

Mit dem Alarmphone wird  Flüchtenden, die in Seenot geraten, eine zweite Möglichkeit geboten, ihren Hilferuf an die Küstenwachen zu tragen. In Echtzeit werden Fälle dokumentiert und wenn nötig, weitere Unterstützung mobilisiert. Auf diese Weise wird, falls möglich, auf die zuständigen Behörden Druck ausgeübt, um so Menschenrechtsverletzungen, wie beispielsweise Pushbacks, zu verhindern. 

  

Das Alarmphone ist keine Rettungsnummer, sondern eine Nummer, um Unterstützung und Rettung zu organisieren. 

Die Küstenwache ist über unsere Aktivitäten informiert und ein respektvoller und kooperativer Umgang mit ihr wird angestrebt. Reagiert die Küstenwache nicht sofort, werden auf der einen Seite Möglichkeiten abgewogen, durch öffentlichen Druck eine Rettung zu veranlassen, auf der anderen Seite wird versucht, sich in der Nähe befindlichen Frachtschiffe, Tanker oder andere Schiffe zu kontaktieren und um Unterstützung bei der Rettung zu erbitten. 

  

Wer wir sind 

Das Alarmphone wird von Freiwilligen getragen. Der Verein Watch The Med Alarmphone Schweiz koordiniert und unterstützt die Aktivitäten des Schweizer Schichtteams in Zürich.

  

Die Zwecke des Vereins sind gemäss den Statuten: 

  • Die finanzielle und logistische Unterstützung eines Notruftelefons für in Seenot geratene Flüchtlinge;
  • Die Öffentlichkeit über die Situation auf dem Mittelmeer zu informieren und sie für die Lage der Bootsflüchtlinge zu sensibilisieren;
  • Über Partnerorganisationen in den Transitländern der grossen Fluchtbewegungen präventiv zu informieren und auf die Risiken von Bootsfahrten hinzuweisen;
  • Der Verein hat keine kommerziellen Zwecke und erstrebt keinen Gewinn. Die Organe sind ehrenamtlich tätig.


Die Arbeit des Alarmphones zusammengefasst in einem kurzen Video:

   

         

Eine Initiative von: Welcome to Europe  |  Afrique Europe Interact  |  borderline-europe  |  Noborders Marocco  | Forschungsgesellschaft Flucht und Migration  |  Voix des Migrants

        

 SPENDENKONTO

Watch The Med 

Alarmphone Schweiz

Mit Sitz in Zürich

PC: 61-172503-0

IBAN CH21 0900 0000 6117 2503 0

 

KONTAKT

 

info@alarmphone.ch

 



 Impressum

Watch The Med Alarmphone Schweiz

Mit Sitz in Zürich

Regiogruppe Bern, Zürich und Basel